Die ganze Welt in unserer Schule

 

 

 

Jedes Kind hat einen eigenen Charakter, lernt anders, zeigt andere Stärken und Schwächen. Diese Offenheit bringen wir auch Kindern aus der ganzen Welt entgegen, die z.T. ohne deutsche Sprachkenntnisse in unsere Schule kommen. Um auf die Bedürfnisse dieser Seiteneinsteiger gezielt eingehen zu können, verfügt die Stephan-Lochner-Schule über besonders ausgestattete Räumlichkeiten mit entsprechendem Material für Kinder, die Deutsch als Zweitsprache lernen. Durch das besondere Konzept besteht die Möglichkeit, die Kinder von Lehrkräften einzeln, oder in Gruppen zu fördern und im Klassenunterricht zu unterstützen.